Corona-Pandemie: fortlaufender Informationsblog der SSB

aktuelle Infos des Hessischen Kultusministeriums finden Sie hier ...

Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts ab dem 18.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern,
ich hoffe es geht euch und Ihnen den Umständen entsprechend gut und alle sind gesund.
Am Montag, dem 27.04.2020, gehen wir in die 7. „Corona-Woche“. Für die Schule beginnt eine neue Phase, weil wieder Unterricht in der Schule stattfindet. Dieser Unterricht findet vorerst aber nur für die Schülerinnen und Schüler statt, die an den Abschlussprüfungen teilnehmen. Diese Schüler wurden schon in gesonderten Anschreiben darüber informiert. Für alle anderen Schüler geht das „Homeschooling“ so weiter wie bisher. Vermutlich in der übernächsten Woche wird darüber entschieden, wie es dann in den Schulen weitergeht.

mehr lesen

Information für die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern und Anghörige über den Ablauf ab Montag, 27.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, werte Eltern,
ich hoffe es geht euch und Ihnen den Umständen entsprechend gut und alle sind gesund.
Am Montag, dem 27.04.2020, gehen wir in die 7. „Corona-Woche“. Für die Schule beginnt eine neue Phase, weil wieder Unterricht in der Schule stattfindet. Dieser Unterricht findet vorerst aber nur für die Schülerinnen und Schüler statt, die an den Abschlussprüfungen teilnehmen.

mehr lesen

Ostergrüße an die Schülerinnen und Schüler

Lieber Schülerinnen und Schüler der Schrenzerschule,
heute beginnen die Osterferien. In diesem Jahr sind diese Ferien etwas ganz Besonderes. Wir können leider nicht in Urlaub fahren oder verreisen. Wir können keine Freunde oder die erweiterte Familie an Ostern treffen.

mehr lesen

Grüße von der Schrenzerschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,
von der Schrenzerschule sende ich Euch die besten Grüße und hoffe, dass alle – Schüler und Eltern – gesund sind. Hier an der Schule ist es sehr ruhig. Das ist ganz merkwürdig, weil das Wichtigste der Schule, Ihr Schüler, fehlt. Ich vermisse Euch.

mehr lesen