Sehr geehrte Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler,

 

Wir sind nun in einer Situation, wie wir sie so noch nie erlebt haben. Unsere tägliche Zeitstruktur mit den eingespielten Gewohnheiten und Zeitabläufen ist aufgehoben. Dies ist erstmal für uns alle verunsichernd und irritierend. Jetzt kommt es darauf an, im doppelten Sinne Verantwortung zu übernehmen. Zum einen jeder für die Gemeinschaft, also für uns alle. Damit ist gemeint, die für uns alle so wichtigen sozialen Kontakte soweit wie möglich zu unterlassen und nur noch mit Freunden und Familienangehörigen zusammen zu kommen. Zum anderen ist jeder auch für sich selbst verantwortlich. Ihr Schüler seid jetzt gefordert, mit dieser vielen „freien“ Zeit klarzukommen. Auch für Euch gilt, dass ihr möglichst keinen direkten Kontakt zu anderen aufnehmen sollt und Zusammentreffen mit anderen vermeidet. Nutzt diese Zeit auch zum Lernen. Nehmt Euch tägliche einige Stunden Zeit, in denen Ihr den Lernstoff der Fächer wiederholt. Dies ist mit den Schulbüchern möglich, aber auch über das Internet. Wir Lehrer versuchen euch bestmöglich mit Aufgaben, Arbeitsmaterialien und Lernhinweisen zu versorgen. Derzeit ist das leider nicht so einfach möglich, weil die Online-Portale sehr überlastet sind. Solltet Ihr Fragen haben, wendet euch an uns Lehrkräfte. Letztendlich seid Ihr selbst für euren Lernfortschritt verantwortlich. Wir, die Lehrkräfte und die Schulleitung, werden euch dabei bestmöglich unterstützen.

 

 

Weitere wichtige Information auf dem Hintergrund der Corona-Krise:

 

 

Außerschulische Unterrichtung oder häusliches Lernen

Der Schwerpunkt soll auf den Hauptfächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Gesellschaftslehre liegen. In der Dienstversammlung am Montag, dem 16.03.2020 haben wir entschieden, dass wir die Kommunikation über das Schulportal Hessen-LanisOnline des hessischen Kultusministeriums vollziehen wollen. Voraussetzung dafür ist ein Endgerät mit Internetzugang.  Jeder Schüler erhält in Kürze über seinen Klassenlehrer ein Erstpasswort sowie Hinweise, wie man sich auf dem Schulportal anmelden kann.

Wichtige aktuelle Information:
Derzeit ist dieses Schulportal stark belastet und die Anmeldung ist schwierig. Wir gehen davon aus, dass dies in den nächsten Tagen behoben wird. Bis dahin müssen wir mit E-Mails oder anderen sozialen Medien in Kontakt bleiben.

 

 

E-Mail-Adressen der Schüler bzw. Eltern

Wir benötigen für einen guten online-basierten Austausch zwischen Schule und Schüler/Elternhaus eine aktuelle und funktionierende E-Mail-Adresse. Ich bitte die Eltern zu prüfen, ob der Klassenlehrer Ihres Kindes diese aktuell bestehende E-Mail-Adresse hat. Nur für den Fall, dass dies bisher noch nicht geschehen ist, möchten wir Sie bitten Ihre E-Mail-Adresse an das Schulsekretariat zu senden (poststelle@scbz.butzbach.schulveraltung.hessen.de). Bitte geben Sie bei Ihrer Rückmeldung in jedem Fall auch den Schülernamen und die Klasse an. Von dort wird Ihre E-Mail-Adresse an den zuständigen Klassenlehrer weitergeleitet.

Bitte schauen Sie täglich in das E-Mail-Postfach.   

 

 

Betreuungsbedarf für Ihr Kind

Bitte melden Sie sich bei Betreuungsbedarf für Ihr Kind frühzeitig, da vorab dafür notwendige Anträge auszufüllen sind und eine entsprechende Bestätigung des Arbeitgebers vorzulegen ist. Antrag und Formular erhalten Sie (auch online) über das Sekretariat.

 

 

Besetzung der Schule

An allen Werktagen ist das Schulsekretariat von 8.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Mindestens ein Vertreter der Schulleitung wird in diesem Zeitraum an der Schule anwesend sein. Beachten Sie bitte mindestens einmal täglich unsere Schulhomepage, um auf dem aktuellen Stand der Informationen zu sein.

 

Ich wünsche Allen beste Gesundheit und gute Lösungen für die vielfältigen Herausforderungen, die uns die Corona-Krise auferlegt.

Für die Schulleitung, Achim Schwarz-Tuchscherer