Wir sind aktiv

an der Schrenzerschule

 

Digitale Medien smart und sicher nutzen.

Gegen “Cybermobbing” und “hate speech”!

 

Die Schrenzerschule nimmt seit 2018 am Programm der „Digitalen Helden“ teil, als eine von ca. 270 Schulen in Hessen/Bundesweit? Dies läuft im Rahmen des Wahl-Pflicht-Unterrichts in der 8. Jahrgangsstufe in einem Zeitraum von 90 Minuten die Woche. Seit 2019 läuft das Programm unter dem Namen „Cyber Club“.

Die Schüler*innen beschäftigen sich mit Themen wie Cyber Mobbing, Hate-Speech, Sozialen Medien, App-Einstellungen und der richtige Umgang mit Daten und Bildern. Ebenfalls gehen sie in die unteren Jahrgangsstufen, um die 5. Und 6. Klassen in der Handynutzung zu informieren sowie zu sensibilisieren.

Die Kurs-Teilnehmer*innen stehen für entsprechende Fragen zur Verfügung. Bei größeren Anliegen werden weitere Ansprechpartner wie die Kurs-Lehrkraft, Herr Künkel, die Schulsozialarbeit, Frau Akyüz oder Schulleitung miteinbezogen.